Produktpflege


Damit Sie lange Freude an Ihren Alpakatextilien haben, bitten wir Sie Folgendes zu beachten:

Gerüche / kleine Verschmutzungen
Alpakafaser ist eine hochwertige Naturfaser und reinigt sich weitgehend auf natürliche Weise von selbst. Daher genügt das Lüften im Freien an feuchter Luft oder bei Regenwetter. Auch starke Gerüche gehen auf diese Weise an der frischen Luft verloren.

Grobe / sichtbare Verschmutzungen
Selbstverständlich ist die Alpakafaser waschbar. Es sollte jedoch ausschließlich per Hand gewaschen werden. Hierfür genügt lauwarmes Wasser (max. 30°C) und etwas mildes Haarshampoo. Die Alpakatextilien sollten gut mit lauwarmem Wasser durchgesült werden. Verzichten Sie auf starkes Reiben oder Wringen, da die Faser sonst filzt. Mit klarem, lauwarmem Wasser nachspülen. Zum Trocknen das Kleidungsstück in Form bringen und liegend trocknen lassen.

Auch Bettdecken können so beispielsweise in der Badewanne gereinigt werden.

Bitte verzichten Sie auf chemische Reinigung!

Sollten Sie weitere Fragen zur Pflege Ihrer Alpakatextilien haben, beraten wir Sie gerne auch persönlich.


Alpakas

Wissenswertes rundum Alpakas erfahren Sie hier.

Aktuelle News

Aktuelle News, Events und Bilder dazu werden auch auf unserer Facebook-Seite des Alpakahofs geteilt.

Alpaka-Produktpflege

Hier erfahren Sie mehr zur Pflege Ihrer Alpaka-Produkte.